• Startseite
  • Aktuelles
  • Kontakt
  • Downloads
  • Impressum
  • Jobs
    • Idee
    • Kindergarten
    • Team
    • Galerie
    • Waldwichtel


Unser Revier ist der Wald zwischen Neckartenzlingen und Altdorf. Im Winter reicht es sogar bis zur Gemarkung Bempflingen.

Der Bauwagen.

Der Bauwagen ist unser zentraler Treffpunkt. Hier werden die Kinder gebracht und geholt. Der Bauwagen bietet Platz für das Programm der Vorschulkinder, Unterschlupf wenn ein Unwetter droht, aber auch Bücher, Malsachen und Portfolios der Kinder findet man hier.

Das Waldsofa.

Das Waldsofa, gebaut in Eigenleistung fleißiger Eltern, ist der Mittelpunkt im Waldstrolche Revier. Jedes Kind hat von unserem Förster einen Stuhl und Tisch bekommen, so dass das Frühstück richtig bequem und gemütlich ist. Auch die Kleingruppen können sich hier zurückziehen, wie beim Englischunterricht, bei Festen wird hier das Buffet aufgebaut, und natürlich bietet das Waldsofa den nötigen Schutz bei unangenehmer Wetterlage.

Das Tipi.

Das Tipi wurde uns im Oktober 2009 von der Jürgen Brixner Stiftung gesponsert. Seitdem gehört es zu unserem Winterquartier. Jeden Winter wird es mit Hilfe unserer Eltern auf- und abgebaut. Hier haben wir tolle Möglichkeiten unsere Kochkünste zu erweitern, bei Schnee den Berg runterzurutschen und alles über die Indianer zu lernen.